Radtour "Vulkane im Hegau - Nr. 13"

Hilzinger Kirche

Singen - Rielasingen - Ramsen - Wilen - Gailingen - Büsingen - Dörflingen - Randegg - Bietingen - Ebringen - Riedheim - Hilzingen - Duchtlingen - Mühlhausen-Ehingen - Singen

Startpunkt ist der Hauptbahnhof in Singen. Sie fahren über Rielasingen nach Ramsen. Weiter geht es über Wilen nach Gailingen. Von Gailingen fahren Sie nach Büsingen und weiter nach Dörflingen. Danach geht es über Randegg und Bietingen nach Ebringen. Von hier aus fahren Sie über Riedheim nach Hilzingen. Am Schwimmbad vorbei verlassen Sie Hilzingen wieder. Sie orientieren Sich in Richtung Duchtlingen und Mägdeberg. Sie fahren vorbei am Parkplatz unterhalb der Burg nach Mühlhausen-Ehingen, von wo Sie wieder zurück nach Singen fahren.

Mehr zur Radtour im Führer „Vulkane im Hegau“

Erhältlich in den Tourist-Informationen Marktpassage, August-Ruf-Str. 13, und Stadthalle, Hohgarten 4, in Singen


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen X