Burgenweg Wanderroute Nr. 3

Hilzinger Kirche

Hohentwiel - Staufen - Hilzingen – Hohentwiel 

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Parkplatz auf dem Hohentwiel. Am Informationszentrum kaufen wir zunächst unsere Eintrittskarten für die Festungsruine Hohentwiel, da wir diese am Schluss unserer Wanderung besuchen und nicht mehr an der Kasse vorbei kommen. Wir gehen zum Anfangspunkt des Vulkanpfades und wandern in Richtung Hilzingen. Auf dem Weg kann die Ruine Staufen erreicht werden. Unser Weg geht weiter talwärts. Auf dem Weg sehen wir links den Plören und rechts daneben den Heilsberg bis wir die Ortschaft Hilzingen erreichen. Hier liegt das Schloss Hilzingen mit Museum sowie die Kirche. Nach der Besichtigung verlassen wir die Ortschaft wieder. Wir gehen bergauf und gelangen wieder auf den Vulkanpfad. Über diesen kommen wir zur Festungsruine Hohentwiel. Nach der Besichtigung wandern wir zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung dem Parkplatz an der Domäne Hohentwiel.

Mehr zur Wanderroute im Führer „Burgen im Hegau“
Erhältlich in den Tourist-Informationen Marktpassage, August-Ruf-Str. 13, und Stadthalle, Hohgarten 4, in Singen


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen X